Testräume und Prüfstände

Zur Ausrüstung und Ausstattung von Testprüfständen gehören in erster Linie folgende Ausstattungen:

  • Absorbierende Raumausstattungen an Wänden und Decke
  • Lüftungsschalldämpfer
  • Schalldämmende Türen
  • ggfls. Schwingboden
  • Abgasschalldämpfer
  • Kühl- und Sicherheitseinrichtungen
  • Abgas- oder Absauganlagen

Testräume und Prüfstände werden für folgende Bereiche benötigt:

  • Prüfung von Verbrennungsmotoren
  • Untersuchungen von Abgaswerten
  • als Klimakammer für Prüfungen bei Hitze und Kälte, ggfls. Feuchtigkeit
  • Schwingungsprüfstand oder Festigkeitsprüfstand für Prüfung der mechanischen Festigkeit bei Vibration und anderer mechanischer Belastungen
  • Windkanalprüfstand für Prüfungen von Triebwerken, Fahrzeugen u. Motoräder

Zuordnung Testräume und Prüfständen:

Motorenprüfstand und Leistungsprüfstand, Rollenprüfstand, Aggregateprüfstand, Bremsenprüfstand, Pumpenprüfstand, Getriebeprüfstand oder Fahrzeugprüfstand